Willkommen

hans-myhrmann

Hans Myhrmann
Skolebestyrer

Dänemarks gröβte Privatschule
Willkommen auf unserer Homepage. Diese deutschsprachige Version ist eine kurzgefasste Ausgabe unserer Homepage. Sie sind jederzeit herzlich willkommen, sich für weitere Informationen an uns zu wenden.

Wenn wir schreiben, dass wir Dänemarks gröβte Privatschule sind, ist es nicht, weil uns Gröβe an sich das Wichtigste ist, aber eine groβe und traditionsreiche Schule zu sein bedeutet, dass wir einzigartige Einrichtungen und Möglichkeiten anbieten können.

Von der 0.- 10. Klasse: Fokus auf Entwicklung
Die Randers Realschule bietet einen Schulbesuch von der Vorschule bis zur 10. Klasse an. Wir konzentrieren uns auf den einzelnen Schüler und dessen Entwicklung und Möglichkeiten – sowohl fachlich als auch persönlich und sozial. Der Unterricht ist um die “gewöhnlichen“, allgemeinbildenden Fächer herum aufgebaut, jedoch gelten dabei fächerübergreifender und projektorientierter Unterricht als eine Quelle für Inspiration und Dynamik.

Hohe Fachlichkeit und ein gemeinsames Wertesystem
Eine hohe Fachlichkeit ist entscheidend für unser Wertesystem. Uns sind das Wohlbefinden und der gegenseitige Respekt sehr wichtig. Dieses Wertesystem gilt für alle schulischen Aktivitäten.

Fokus auf Wohlbefinden, Gesundheit und ”skills”
Wir sehen jeden Schüler in seiner Ganzheit, und konzentrieren uns deshalb auf das Wohlergehen als notwendige Voraussetzung für ein optimales Lernen. Gesundheit, Bewegung und “skills“ (Innovationsfähigkeit) haben auch eine groβe Bedeutung für den Lernerfolg.

Unser Angebot: Wir stellen Anforderungen

Begriffe wie ”Rechte“ und “Pflichten“ gehören natürlich zu unserem Menschenbild und pädagogischem Standpunkt.

Sowohl für die fachliche und soziale Entwicklung des einzelnen Schülers, als auch für die Zusammenarbeit zwischen Schule und Eltern hat das Verstehen von Rechten und Pflichten eine entscheidende Bedeutung.

Wir pflegen zu sagen: unser wichtigstes und bestes Angebot ist es, Anforderungen zu stellen.

Wir stellen Anforderungen an die Schüler, an die Eltern – und nicht zuletzt an uns selbst! Dies macht den Unterschied in der Entwicklung des sowohl fachlichen als auch menschlichen Potenzials eines jeden Schülers.

Slides vom Alltag und von Veranstaltungen der Schule

Topmoderne Bedingungen

Wir verbessern ständig die Lernumgebungen, z.B.:

  • Einschulungsbereich und Hortunterbringung in separaten Gebäuden – im geborgenen und inspirierenden Rahmen
  • Räumlichkeiten für die naturwissenschaftlichen Fächer sind auf dem absolut neuesten Stand
  • moderne EDB-Ausrüstung
  • ein neues Musikhaus, das ein lebendiges Musikmilieu bereithält
  • einzigartige Räumlichkeiten für Werkstatt und Design
  • Kunststoffrasen auf dem Schulhof
  • Elitesportcollege
  • 10. Klasse: als reelle Vorbereitung auf eine weiterführende Ausbildung für Jugendliche

Progressive Evaluierung

Laufender Dialog und Evaluierung
Als Ausgangspunkt in unserem Wertesystem führen wir auf der Randers Realschule eine strukturierte und laufende Evaluierung jedes einzelnen Schülers durch. Die Evaluierung bezieht sich sowohl auf dessen Fachlichkeit als auch auf dessen persönliche und soziale Entwicklung.

Diese Evaluierung ist verpflichtend, sowohl für den Schüler, die Eltern als auch die Lehrer! Der Evaluierungsprozeβ ist strukturiert und basiert auf einem schriftlichen Dialog zwischen Lehrer-Schüler-Eltern, der die optimale Entwicklung eines jeden Einzelnen sichern soll.

Die sogenannte ”Ausschulung”
Im Zusammenhang mit der laufenden Evaluierung geben wir in der 7. bis zur 10. Klasse (entspricht Sekundarstufe 1) eine umfassende und gründliche Information über die verschiedenen Ausbildungs- und Berufsausbildungs-möglichkeiten. Wir arbeiten mit den Themen: “Persönliche Wahl“, “Von der Ausbildung zum Beruf“ und “Arbeitsleben“.

Die Schüler sollen sich ihrer Erwartungen, Wünsche und Möglichkeiten im Klaren werden, um eine qualifizierte Wahl bezüglich einer weiterführenden Ausbildung treffen zu können.

Entwicklung seit 1869

Entwicklung hat eine lange Tradition

Schon weit zuvor es “modern“ wurde, hatte die Randers Realschule den “Schüler im Zentrum“. Ein Ausschnitt aus unserem Leitbild: „…mit dem erklärten Ziel die Schüler zu sozialen, selbstständig denkenden und harmonischen Menschen heranreifen zu lassen, welche die ihnen gegebenen Fähigkeiten zu ihren Gunsten nutzen und den Wert von Freiheit unter Verantwortung verstehen.“

Die durch die Geschichte hindurch gezeigte Standhaftigkeit der Schule gibt gleichzeitig einen sicheren Ausgangpunkt für eine kontinuierliche Entwicklung von Lernformen, Wohlbefinden, Kompetenzen und physischen Voraussetzungen.

Entwicklung ist Teil der DNA der Schule – mit Tradition als wertvolles Gepäck.

Die Jahresschrift der Schule dient auch als eine historische Dokumentation über deren Entwicklung, Personal und Schüler/innen.

.

Kontakt und zusätzliche Informationen

Randers Realskole
Fabers Allé 3
DK-8900 Randers C

Sekretariat: (+45) 8712 3230
(Öffnungszeiten Sekretariat: 7:30 Uhr – 14:30 Uhr)

Email: info@randersrealskole.dk

Schüleranmeldung: (+45) 8712 3230